Vacheron & Constantin Alle Hersteller anzeigen

Die Manufaktur Vacheron & Constantin gehört zu den ältesten Schweizer Uhrenfirmen. Sie wurde 1755 von Jean-Marc Vacheron in Genf gegründet. Jacques Barthélemy, der Enkel des Firmengründers, nahm 1819 seinen Freund Francois Constantin als Partner auf. So kam das Unternehmen durch schwierige Zeiten und florierte nach 1860, als sogar überseeische Agenturen errichtet werden konnten. Die Herstellung von hochwertigen Uhren trug dem Unternehmen zahlreiche Preise und Auszeichungen ein. Im Jahre 1938 kam es zu einer engen Zusammenarbeit mit Jaeger-LeCoultre. Doch den Marktbedingungen der Kriegs- und Nachkriegsjahre war das Unternehmen nicht gewachsen und wechselte mehrfach den Besitzer, zuletzt im Jahre 1996. Doch die Marke ist bis heute ihrer Spezialisierung auf Qualitäts- und Luxusuhren treu geblieben.

 
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Vacheron & Constantin

Gebrauchte Vacheron & Constantin-Uhren günstig kaufen

Die Luxusuhren von Vacheron & Constantin stehen für höchste Eleganz und Präzision. Die Modelle Vacheron & Constantin Overseas und Vacheron & Constantin Phidias sind begehrte Uhren aus unserem Sortiment. Sprechen Sie uns an, wenn Sie ein bestimmtes Modell suchen oder Sie Sonderwünsche zum Uhrenarmband Ihrer Traumuhr haben.

 

Elegante Zeitmesser: Taschenuhren von Vacheron & Constantin

Neben zahlreichen Armbanduhren konzentriert sich die Marke Vacheron & Constantin auch auf Taschenuhren in verschiedenem Design. In unserem Sortiment finden Sie Modelle aus Gold und Weißgold. Taschenuhren sind nicht nur für Uhrensammler interessant. Schauen Sie sich in unseren großen Onlineshop, vielleicht ist Ihr neues Lieblingsstück dabei!

Vacheron Constantin – jahrhundertealte Uhrenmanufaktur mit Sinn für Perfektion

Es gibt weltweit keine andere Uhrenmanufaktur, die so lange ohne Unterbrechung ihrer Arbeit nachgegangen ist, wie Vacheron Constantin. Gegründet wurde die Manufaktur bereits im Jahr 1755. Bis heute sind viele Sammlerstücke aber auch aktuelle Uhren von Vacheron Constantin auf dem Markt zu finden. Bei Zeitauktion finden Sie eine Auswahl der Uhren von Vacheron Constantin gebraucht. Unser Angebot wechselt stetig, sodass Sie sich immer wieder auf neue exklusive Angebote freuen können. Eines der legendärsten Modelle ist die Vacheron Constantin Overseas.

Einführung der Serienproduktion

Im Jahr 1839 ist es Vacheron Constantin gelungen, die Uhrenbranche zu revolutionieren. Auguste Leschot, technischer Leiter des Unternehmens, entwickelte zu jener Zeit eine Maschine, die es zum ersten Mal ermöglichte, Uhrenteile in Serie zu produzieren. Jedes Teil musste bis zu dieser Erfindung manuell von Hand hergestellt werden. Damit war es bis dahin aber auch unmöglich, für die Teile Ersatz bereitzustellen. Die Maschine vereinheitlichte die Teile nicht nur und sorgte damit für Ersatz, sondern konnte auch die Produktionsgeschwindigkeit erheblich steigern.

Früher Sprung auf den internationalen Markt

Ihren Erfolg hat die Manufaktur Vacheron Constantin aber auch dem Engagement des zweiten Geschäftsführers zu verdanken. Dank seiner Bemühungen gelang es dem Unternehmen schon sehr früh, internationale Absatzmärkte für sich zu gewinnen. So waren die Uhren von Vacheron Constantin die ersten aus dem Ausland, die beispielsweise in den USA verkauft wurden. Mittlerweile ist die Uhrenmanufaktur Teil der Richemont Gruppe. Das trug dazu bei, dass die Vertriebsmöglichkeiten weiter wuchsen. Mittlerweile gibt es weltweit 15 exklusive Boutiquen, die Teil von Vacheron Constantin sind.